5F-CUMYL-PINACA

109.00 - 2,199.00

Klar
SKU: 5F-CUMYL-PINACA Kategorie:

5F-CUMYL-PINACA (auch bekannt als SGT-25 und manchmal in Form von E-Zigaretten als C-Liquid verkauft) ist ein synthetisches Cannabinoid auf Indazol-3-Carboxamid-Basis. 5F-CUMYL-PINACA wirkt als potenter Agonist für die Cannabinoidrezeptoren, wobei das ursprüngliche Patent eine etwa vierfache Selektivität für CB1 mit einem EC50-Wert von <0,1 nM für menschliche CB1-Rezeptoren und 0,37 nM für menschliche CB2-Rezeptoren behauptete. In neueren Untersuchungen, bei denen unterschiedliche Techniken zum Einsatz kamen, wurde für 5F-CUMYL-PINACA ein EC50-Wert von 0,43 nM für CB1 und 11,3 nM für CB2 ermittelt, was auf eine etwas höhere Selektivität für CB1 (26-fache Selektivität) hindeutet, oder alternativ 15,1 nM für CB1 und 34,8 nM für CB2, was einer nur 2,3-fachen Selektivität entspricht; diese Zahlen können jedoch aufgrund der jeweils verwendeten unterschiedlichen Untersuchungsmethoden nicht direkt verglichen werden.5F-CUMYL-PINACA (auch bekannt als SGT-25 und manchmal in Form von E-Zigaretten als C-Liquid verkauft) ist ein synthetisches Cannabinoid auf Indazol-3-Carboxamid-Basis. 5F-CUMYL-PINACA wirkt als potenter Agonist für die Cannabinoidrezeptoren, wobei das ursprüngliche Patent eine etwa vierfache Selektivität für CB1 mit einem EC50-Wert von <0,1 nM für menschliche CB1-Rezeptoren und 0,37 nM für menschliche CB2-Rezeptoren behauptete. In neueren Untersuchungen, bei denen unterschiedliche Techniken zum Einsatz kamen, wurde für 5F-CUMYL-PINACA ein EC50-Wert von 0,43 nM für CB1 und 11,3 nM für CB2 ermittelt, was auf eine etwas höhere Selektivität für CB1 (26-fache Selektivität) hindeutet, oder alternativ 15,1 nM für CB1 und 34,8 nM für CB2, was einer nur 2,3-fachen Selektivität entspricht; diese Zahlen können jedoch aufgrund der jeweils verwendeten unterschiedlichen Untersuchungsmethoden nicht direkt verglichen werden.

Rechtlicher Status

In den Vereinigten Staaten wurde 5F-CUMYL-PINACA im Jahr 2019 in die Liste der kontrollierten Substanzen (Schedule I) aufgenommen.

Die schwedische Gesundheitsbehörde hat am 10. November 2014 vorgeschlagen, 5F-CUMYL-PINACA als gefährlichen Stoff einzustufen.

IUPAC-Name

1-(5-Fluorpentyl)-N-(2-phenylpropan-2-yl)-1H-indazol-3-carboxamid

CAS-Nummer

1400742-16-6

Formel

C22H26FN3O

Molare Masse

367.468 g-mol-1

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der "5F-CUMYL-PINACA" bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.