RCS-4

98.00 - 9,850.00

Klar
SKU: RCS-4 Kategorie:

RCS-4 oder 1-Pentyl-3-(4-methoxybenzoyl)indol ist eine synthetische Cannabinoid-Droge, die unter den Namen SR-19, BTM-4 oder Eric-4 (später zu E-4 verkürzt), aber ursprünglich OBT-199 verkauft wird.

Pharmakologie

RCS-4 ist ein starker Cannabinoidrezeptor-Agonist mit EC50-Werten von 146 nM für menschliche CB1-Rezeptoren und 46 nM für menschliche CB2-Rezeptoren. Alle Methoxyphenyl-Regioisomere und N-Butyl-Homologe von RCS-4 und seine Regioisomere zeigen ebenfalls starke agonistische Aktivitäten an CB1- und CB2-Rezeptoren.

Rechtmäßigkeit

RCS-4 wurde in Schweden am 1. Oktober 2010 als gesundheitsschädliches Gefahrgut verboten, nachdem es als Bestandteil "pflanzlicher" synthetischer Cannabisprodukte identifiziert worden war. In Dänemark wurde es am 11. März 2011 verboten. Im August 2011 nahm Neuseeland nicht nur RCS-4, sondern auch sein 1-Butyl-Homolog und die 2-Methoxybenzoyl-Isomere dieser beiden Verbindungen in eine vorläufige Drogenliste auf (d. h. eine Liste, die der Klasse C entspricht, aber nach 12 Monaten überprüft wird und bei der der persönliche Besitz und Konsum kleiner Mengen entkriminalisiert wird), die im Rahmen des eine Woche zuvor verabschiedeten Misuse of Drugs Amendment Act 2011 neu geschaffen wurde.

IUPAC-Name

2-(4-Methoxyphenyl)-1-(1-pentyl-indol-3-yl)methanon

CAS-Nummer

1345966-78-0

Formel

C21H23NO2

Molare Masse

321.420 g-mol-1

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der "RCS-4" bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.