NM-2201

79.00 - 298.00

Klar
SKU: NM-2201 Kategorie:

NM-2201 (auch bekannt als CBL-2201) ist ein synthetisches Cannabinoid auf Indolbasis, das vermutlich ähnliche Eigenschaften wie die eng verwandten 5F-PB-22 und NNE1 aufweist, die beide vollständige Agonisten sind und unselektiv an CB1- und CB2-Rezeptoren mit niedriger nanomolarer Affinität binden.

Pharmakologie

NM-2201 wirkt als vollständiger Agonist mit einer Bindungsaffinität von 0,332 nM an CB1- und 0,732 nM an CB2-Cannabinoidrezeptoren. Es wurde mit schwerwiegenden unerwünschten Ereignissen bei Konsumenten in Verbindung gebracht.

Rechtlicher Status

NM-2201 ist in Schweden, Deutschland (Anlage II),[8] und Japan[9] ausdrücklich verboten, wird aber auch in vielen anderen Ländern durch analoge Gesetze kontrolliert. Am 30. Mai 2018 veröffentlichte die United States Drug Enforcement Administration, Department of Justice, eine Mitteilung über die Absicht, NM-2201 und vier weitere synthetische Cannabinoide in Anlage I des Controlled Substances Act aufzunehmen. Diese Bekanntmachung trat am 29. Juni 2018 in Kraft.

IUPAC-Name

Naphthalin-1-yl 1-(5-fluorpentyl)-1H-indol-3-carboxylat

CAS-Nummer

837122-21-7

Formel

C24H22FNO2

Molare Masse

375,443 g-mol-1

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der "NM-2201" bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.